Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten

Artikel mit der Kategorie: Frauen

Portraifoto

20.09.2023 pwb

Verena Bentele erhält Katharina-Zell-Preis

Verena Bentele, Vorsitzende des größten deutschen Sozialverbands VdK, erhält am 25. Oktober den Katharina-Zell-Preis 2023 des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau. Sie erhält die Auszeichnung „für ihren Mut, beständig auf die sozialen Missstände in unserer Gesellschaft hinzuweisen und Änderungen von der Politik einzufordern“, so die Jury in ihrer Begründung.
Katharina Staritz

24.07.2023 pwb

120. Geburtstag von Katharina Staritz

Vor 120 Jahren - am 25. Juli 1903 - wurde Katharina Staritz in Breslau geboren. 1950 erhielt sie als erste Pfarrerin eine Stelle an der Alten Nikolaikirche in Frankfurt am Main. Am 30. Juli wird in einem Gottesdienst in Frankfurt an sie erinnert.

18.07.2023 cm

Frauen-Fußball ist voll ihr Ding

Er bekommt meist wenig Beachtung, aber Victoria aus Frankfurt liebt ihn: den Frauen-Fußball. Immer wenn es geht, sitzt die evangelische Jugendliche im Stadion, um ihrer Lieblingsspielerin zuzusehen. Von ihr hat sie ein ganz besonderes Geschenk bekommen.
Taufe einer jungen Frau

22.06.2023 red

Ein bereichernder Entschluss - das Ja zur Erwachsenentaufe

Viele Erwachsene entdecken für sich passende Angebote der evangelischen Kirche, wie beispielsweise Chöre, Pilgerwanderungen oder Gottesdienste. Dabei stellen sie vielleicht fest: Das macht Freude und erfüllt. Das kann den Wunsch wecken, sich taufen zu lassen und damit Kirchenmitglied zu werden.
Frauenmahl 2023

11.05.2023 rh

Rita Süssmuth: „Lasst uns aufstehen als Frauen - es ist nicht die Zeit, abzuwarten“

Während des Frauenmahls der EKHN ermutigte die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth die Frauen, zusammenzustehen. Weitere Frauen in Führungspositionen äußerten sich zum Thema "Wandel gestalten".
Muttertag

10.05.2023 red

Mütter würdigen

Der Muttertag am 14. Mai 2023 ist ein guter Anlass, um die Bedürfnisse der Mütter in den Mittelpunkt zu rücken. Aber der Muttertag hat Kratzer bekommen, manche kritisieren ihn. Selbst die Beziehung von Jesus zu seiner eigenen Mutter schien nicht immer optimal gewesen zu sein - aber die Bibel mancht Mut zur Versöhnung.
Portrait in schwarz-weiß von Dorothee Sölle.

27.04.2023 epd

Vor 20 Jahren starb die Theologin Dorothee Sölle

Sie erhob ihre Stimme für die Ärmsten und Schwachen, bekannt wurde sie durch ihre Politischen Nachtgebete, Frieden und Gerechtigkeit waren zeitlebens ihre Themen: Vor 20 Jahren starb die evangelische Theologin Dorothee Sölle.
Menschen sitzen an einer Sitzgruppe im Freien bei Kaffee und Kuchen und unterhalten sich bei Sonnenschein.

18.04.2023 cw

"Plauderbank" zieht umher und lädt zum entspannten Austausch ein

Die "Plauderbank" bringt Menschen zusammen: Einmal im Monat treffen sich an der Open-Air-Sitzgruppe Menschen zum entspannten Gespräch - dabei gehen die Themen nicht aus. Leckereien in einem Picknickkorb heben die Stimmung zusätzlich. Dabei zieht die Plauderbank der Niederseelbacher Johanneskirchengemeinde von Ortsteil zu Ortsteil.
Katharina Staritz

29.03.2023 red

„Glauben – Widerstehen“ - Erinnerung an die erste Pfarrerin der EKHN

2023 jährt sich der Todestag der evangelischen Widerstandskämpferin und ersten Pfarrerin der EKHN, Katharina Staritz, zum 70. Mal. Deshalb lädt der Förderverein des Evangelischen Frauenbegegnungszentrums e.V. zu einer Gedenkfeier am 3. April 2023 ein.
Doppelportrait: Übergabe der Urkunde

09.03.2023 pwb

Luise Böttcher erhält Hessischen Verdienstorden

Luise Böttcher aus Buseck hat am 8. März 2023 in Gießen den Hessischen Verdienstorden am Bande erhalten. Die ehemalige Vorsitzende des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. erhielt den Orden für ihr vielfältiges bürgerschaftliches Engagement in Politik, Kirche und Gesellschaft.

Wir sind alle darin verbunden,
dass wir von Gott beschenkte Menschen sind –
mit dem großartigen Geschenk des Lebens.

(Volker Jung)

to top