Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirche & Fußball

Team aus der EKHN gewinnt Konfi-Cup

© Torsten KnüppelKonfi-CupStolz nahmen die Konfis der evangelischen Kirchengemeinde St. Peter zu Diez in Köln nach dem Turnier ihre Urkunden und den begehrten Pokal entgegen

Die siegreiche Mannschaft des Konfi-Cups 2023 steht fest: Konfirmandinnen und Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde St. Peter zu Diez haben das bundesweite Fußball-Finale gewonnen. Die Jungen und Mädchen aus der EKHN hatten zuvor mehrere Vorrundenturniere bestritten. Der Erfolg des Teams hat Dekanatsjugendreferent Torsten Knüppel bewegt.

Freudenjubel in Altendiez: Konfirmandinnen und Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde St. Peter zu Diez haben den diesjährigen Konfi-Cup der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewonnen. Die acht hoch talentierten Jungen und Mädchen besiegten beim diesjährigen Wettbewerb in Köln im dramatischen Endspiel die bayerischen Konfis aus Ipsheim. Ein Elfmeterschießen führte zum Sieg, bei dem die Altendiezer die Nerven behielten. Torwart Matthias Vazquez-Gill konnte gleich zwei Schüsse abwehren.

Weg zum Erfolg

Zuvor hatten die Kicker aus dem Rhein-Lahn-Kreis bereits gegen Mannschaften aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Berlin und Brandenburg durchgesetzt. Im Halbfinale gewannen die Altendiezer mit 1:0 gegen die Mannschaft aus Gächingen-Lonsingen, bevor sie den Erfolg  im Finale perfekt machten.

Beherzt am Ball

 „Wir sind richtig stolz“, zeigte sich Dekanatsjugendreferent Torsten Knüppel begeistert von dem beherzt geführten und spannenden Turnier. Er und zwei Teamerinnen hatten die Konfi-Mannschaft nach Köln begleitet, wo der Wettbewerb auf einem Nebenplatz des Stadions in Müngersdorf ausgetragen wurde. Abgerundet wurde der Ausflug nach Köln mit dem Besuch des DFB-Pokalendspieles der Frauen.

Der Konfi-Cup

Während ihrer Konfirmandenzeit treten Konfirmandengruppen in gemischten Mannschaften in den jeweiligen Landeskirchen gegeneinander bei Fuballspielen an. Auf Fair Play wird besonders geachtet. Das betrifft die Spiele selbst, außerdem auch das gesamte Verhalten der Spieler:innen, ihrer begleitenden Fans und der Betreuer:innen. In regionalen und schließlich landeskirchlichen Ausscheidungsturnieren werden die siegreichen Mannschaften ermittelt. Die Siegermannschaften dieser landeskirchlichen Vorentscheidung nehmen anschließend am bundesweiten Finale, dem "EKD-KonfiCup" teil.

mehr über den Konfi-Cup der EKD

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top