Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Kirche im Kino: TEL AVIV - BEIRUT

Kurs-Nr.: , 14.01.2024, Limburg

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 14. 01. 2024 12:00 – 14:00 Uhr

Ort Cineplex-Kino Limburg, Dr.-Wolff-Str. 1a, 65549 Limburg

Kosten 6,- €

Links www.cineplex.de/limburg

Bildung

„Tel Aviv – Beirut“ ist ein historisches Drama vor dem Hintergrund des israelisch-libanesischen Konflikts in den Jahren 1984 bis 2006. Der Film erzählt von der epischen Reise zweier Familien auf beiden Seiten der Grenze, deren Schicksale durch den Krieg im Libanon miteinander verwoben sind. Im Zentrum der sich über 20 Jahre erstreckenden Geschichte stehen zwei Frauen, eine Libanesin und eine Israelin, die inmitten des Krieges zusammenfinden und sich gemeinsam auf eine Reise begeben, um einen geliebten Menschen zu retten. Im Angesicht der erschütternden Realität des Krieges ist der französisch-israelischen Regisseurin Michale Boganim ein eindringlicher Film voll roher Kraft und großer Poesie gelungen. (Neue Visionen Filmverleih GmbH)

Details

Veranst. Ev. Dekanat an der Lahn, Pfr. Joachim Naurath

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail joachim.naurath@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
Eigene Veranstaltung

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top