Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Exkursion Passionsspiele Bad Soden-Salmünster

Kurs-Nr.: , 15.03.2024, Worms

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 15. 03. 2024 7:30 –
16. 03. 2024 18:00

Ort Parkplatz Wormatia Stadion, Alzeyer Str. 131, 67549 Worms

Kosten 180,00 bzw. 200,00 Euro pro Person

Links www.eeb-worms.de

Dekanat Worms-Wonnegau Reisen, Freizeiten, Ausflüge

Exkursion zu den Passionsspielen in Bad Soden-Salmünster

Seit 40 Jahren bringen über 100 Mitwirkende – vor allem junge Menschen und Familien – in Bad Soden-Salmünster den Leidensweg Jesu auf die Bühne. 1983 als Messdienerspiel während des Palmsonntagsgottesdienstes entstanden, werden die Passionsspiele 2024 erneut in der Barockkirche St. Peter und Paul aufgeführt.

Dieses Mal lassen sie sich leiten von der Frage nach dem Halt im Leben. Darum stehen sie unter dem Titel „Suchet, dann werdet ihr finden“. Wir Menschen sehnen uns nach einem Halt im Leben, nach jemandem oder etwas, das uns hält – vor allem, wenn alles um uns herum in die Brüche zu gehen scheint. Diese Erfahrung mussten auch die Menschen machen, denen Jesus auf seinem Lebensweg begegnet ist. Im Moment seiner Hinrichtung verlieren sie denjenigen, der ihnen Halt gegeben hat in einer Welt, die von Macht und Gewalt bestimmt wurde. Jedoch gerade durch seinen Tod am Kreuz wird Jesus zu dem, der neuen Halt schenkt – als Anfänger und Vollender des Glaubens an Gott, der uns selbst im Sterben und Tod nicht fallen lässt.

Mit dem Besuch der Passionsspiele wollen wir uns auf die Suche nach diesem Halt im Leben begeben. Seien Sie gespannt auf eine publikumsnahe Inszenierung, angetrieben durch Leidenschaft und Überzeugung!

Nach unserer Ankunft in Bad Soden-Salmünster werden wir zunächst in einem geführten Spaziergang die Altstadt erkunden. Durch verwinkelte Gassen kommen wir an einstigen Adelssitzen vorbei, versteckten Innenhöfen und bürgerlichen Fachwerkbauten. Dabei darf der Besuch der Pfarr- und Klosterkirche St. Peter und Paul sowie des früheren Klosters und heutigen Bildungs- und Exerzitienhauses nicht fehlen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen erfolgt die Zimmerbelegung im Birkenhof, einem am Kurpark gelegenen 4-Sterne-Hotel. Die Mittagspause kann zur individuellen Erholung genutzt werden. Vor der Aufführung, die um 19.00 Uhr beginnt, gibt es zur Stärkung ein gemeinsames Kaffeetrinken.
Passend wird zum Besuch der Passionsspiele der Vortrag „Das Geheimnis der Passionsspiele“ am 23. Februar angeboten.

Reiseleitung:    Prof. Dr. Werner Zager

Gebühren:    180,00 bzw. 200,00 Euro pro Person für Übernachtung im Doppel- bzw. Einzelzimmer (Dusche und WC) mit Frühstück, Mittagessen und Kaffeetrinken am Freitag sowie Führungskosten und Eintritt für die Passionsspiele

Details

Veranst. Evang. Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau, Römerstraße 76, 67547 Worms, Tel. 06241-87970

Telefon 06241 / 87970

Telefax Langtitel

E-Mail ev.erwachsenenbildung@t-online.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
Eigene Veranstaltung

Wir sind alle darin verbunden,
dass wir von Gott beschenkte Menschen sind –
mit dem großartigen Geschenk des Lebens.

(Volker Jung)

to top