Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Personalie

EKHN wählt 2024 Nachfolge für Kirchenpräsident Jung

© Peter BongardKirchenpräsident Volker Jung steht für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung.

Die Synode der EKHN wählt im September 2024 eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für Kirchenpräsident Volker Jung. Der 63 Jahre alte Theologe stehe für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung, heißt es in einem Rundschreiben von Synoden-Präses Birgit Pfeiffer, das dem epd vorliegt.

Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau wählt im September 2024 eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für Kirchenpräsident Volker Jung. Der 63 Jahre alte Theologe stehe für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung, heißt es in einem Rundschreiben von Synoden-Präses Birgit Pfeiffer, das dem Evangelischen Pressedienst (epd) vorliegt. Das Wahlverfahren und die Ausschreibung würden zurzeit vorbereitet.

Volker Jung war im Jahr 2008 zum sechsten Kirchenpräsidenten in der Geschichte der EKHN gewählt und 2015 an der Spitze der Landeskirche bestätigt worden. Seine zweite achtjährige Amtszeit endet am 31. Dezember 2024. Der evangelische Theologe wurde im mittelhessischen Schlitz im Vogelsbergkreis geboren und übernahm nach Studium und Vikariat eine Reihe von Pfarrstellen auf dem Gebiet der EKHN. Vor seiner Wahl zum Kirchenpräsidenten war er zuletzt Pfarrer in Lauterbach und Dekan des evangelischen Dekanats Vogelsberg.

Jung gehört seit 2015 dem Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) an. Durch seine Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP) gilt er zugleich als „Medienbischof“ der EKD. Von 2016 bis 2022 fungierte er zudem als deren Sportbeauftragter.

© epd: Die Nachrichten des Evangelischen Pressedienstes (epd) sind urheberrechtlich geschützt. Die vorstehende Veröffentlichung dient ausschließlich der persönlichen Information. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere ihre Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche gewerbliche Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Beten mit Worten der Bibel:

Gott,
der du alle Dinge durch dein Wort geschaffen
und den Menschen durch deine Weisheit bereitet hast,
Gib mir die Weisheit, die bei dir auf deinem Thron sitzt.
Amen

(Weisheit 9,1 ff)

to top